Schwarze Johannisbeere
Schwarze JohannisbeereHerkunft Frankreich (Burgund)
Säure
Bitterkeit
Zucker
Nachgeschmack
Ernte
JAN
FEB
MAR
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ
Farbe
Schwarz
Geschmacksassoziationen
Heidelbeere, Rote johannisbeere, Birne, Walderdbeere
Die schwarze Johannisbeere von Maison Ponthier zeichnet sich durch ihre Herkunft aus dem Burgund aus. In dieser Region ist der Anbau von schwarzen Johannisbeeren eine echte Tradition. So gibt es im Burgund tatsächlich eine „Route du Cassis“, die sich durch das Herz der Hautes Côtes über Johannisbeerfelder bis in Kunsthandwerksläden hinein schlängelt. Um eine optimale Qualität zu gewährleisten, werden die kleinen schwarzen Beeren ausgereift geerntet, nachdem sie die volle Junisonne genießen durften. Diese schwarze Johannisbeere zeichnet sich durch seine glatte und glänzende, tiefblaue bis schwarze Schale-, sowie durch sein besonders säuerliches und saftiges Fruchtfleisch aus.