Startseite
Die Kreationen

Fleisch & Geflügel

Aprikose

Ponthier - Gebratene Foie Gras mit kandierter weißer Rübe und Bergeron-Aprikosen

Gebratene Foie Gras mit kandierter weißer Rübe und Bergeron-Aprikosen

Foie-Gras-Schnitzel
Lange weiße Rübe
Honig
PONTHIER Aprikosenpüree
Mandelsplitter
Salz
Pfeffer
80g
50g
10g
50g
5


Die Rübe in 3 Scheiben von 5 mm Dicke schneiden und mit einer Ausstechform von 50 mm Durchmesser ausstechen.
In einem Schmortopf den Honig karamellisieren. Die Rübenscheiben hinzufügen und im Honig wenden, dann mit dem PONTHIER Aprikosenpüree ablöschen. Anschließend auf kleiner Flamme kandieren. Die Mandeln rösten.
Das Foie-Gras-Schnitzel anbraten und anschließend circa 8 Minuten im Ofen bei 200 °C fertig garen. Würzen und in der Mitte des Tellers auf einer Linie Honig-Aprikosen-Soße anrichten. Die kandierten Rüben hinzufügen und das Ganze mit Mandeln überstreuen.
Anrichten
Das Foie-Gras-Schnitzel mit etwas Honig-Aprikosen-Mischung bestreichen und einige Sekunden in den Salamander geben.